“Gold verkaufen” SEO Challenge – die Preisverleihung und wertvolle Tipps

Seit 01.07.2012 ist die “Gold verkaufen” SEO Challenge nun vorbei und aus Sicht von Goldankauf123 ist die Challenge sehr positiv verlaufen, denn ein sehr ambitionierter Partner konnte die Position 1 im Index erreichen und ein zweiter Partner schaffte es bis auf Platz 7.

Viele Partner verbesserten während dem Wettbewerb ihre Webseiten und bekamen neue Backlinks. Obwohl sie es beim Wettbewerb aus Zeitgründen nicht ganz nach vorne geschafft haben, bringen die Verbesserungen bei vielen schon erste Früchte. Aber vor allem der Sieger freut sich schon jetzt über deutlich mehr Vermittlungen.

Begleitend gab und gibt es einen Thread im Everestforum, das ich allen im Bereich Online Marketing Tätigen, nur wärmestens empfehlen kann zum Wissensaustausch. In diesem Thread habe ich übrigens in einem langen Beitrag viele Tipps im Bereich Goldankauf enthüllt.

Nun kommen wir aber zur Siegerehrung!

DER SIEGER - ANDREAS GANTER - 1. Preis

Erstmal herzliche Glückwünsche von mir und dem ganzen Goldankauf123 Team! Wir freuen uns, dass wir ihn mit Begleitperson zu einerm Konzert seiner Lieblingsband RUSH in Köln in die Lanxessarena einladen dürfen. Da er bereits ein Kindle hatte, haben wir ihm einen Geschenkgutschein im Wert von — EURO 200,– von Eventim gemeinsam mit der Siegerurkunde (Urkunde-SEO-Wettbewerb) anbei überreicht, was ihn überaus freute!

Was können alle Affiliates von Andreas lernen?

Andreas Ganter baut seine Seiten im Goldbereich kontinuierlich aus und arbeitet auch permanent an den Backlinks. Seit 2001 beschäftigt er sich mit Online Marketing und hatte ursprünglich Webdesign-Leistungen speziell für kleine ICH-AGs angeboten. Da auch sein Werbebudget anfangs gering war, spezialisierte er sich auf Suchmaschinenoptimierung. Vor allem in Fachforen fand er zunächst viele hilfreiche Informationen. Heute hat er bereits viel Erfahrung und etliche sehr erfolgreiche Webportale und Services im Internet. Sein Credo ist, dass man immer dran bleiben muss, denn Dinge die gestern noch gut funktioniert haben, können heute schon Probleme bei der Suchmaschinenoptmierung mit sich bringen.

Sein Wissen behält er übrigens nicht geheim! In einem eigenen E-Book gibt er auf 52 Seiten Einblicke, wie man es schafft bei hart umkämpften Schlüsselwörtern ganz vorne zu landen. Gerade für Einsteiger ist diese Lektüre wärmstens zu empfehlen.

Weitere Infos dazu auf http://www.seo-werden.de

Abschließender TIPP: Doppelte Inhalte vermeiden!

Bevor ich den heutigen Newsletter schließe möcht ich auf eine Falle hinweisen, in die immer wieder auch unsere Affiliates tappen. Sie kopieren einfach Seiten von Goldankauf123 oder anderen gut platzierten Seiten im Netz, um Arbeit zu sparen.

Suchmaschinen geben in der Regel aber dem Ursprung oder der besser verlinkten Quelle den Vorrang, sodass betroffene Seiten in der Regel ganz aus dem Index geworfen werden oder zumindest im Ranking negativ beeinflußt werden. Dann ist die Arbeit in der Regel ganz umsonst!

Neben den Negativ-Effekten ist die Entführung von Content auch ein Verstoß gegen das Urheberrecht, das sehr teuer kommen kann, wenn erst mal ein Brief vom Rechtsanwalt vorliegt. Wer keine Zeit hat, kann sich aber auch Texte schreiben lassen. Freelancer als Texter finden sich im Internet über Foren oder Plattformen wie textbroker.de

Ich wünsche allen Affiliates einen erfolgreichen Juli!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>